Logo

sportliche Erfolge der PSG 1464 e.V.

Sportschießen ist anders

» Beim Sportschießen hängt der Sieg von der Klarheit des Denkens sowie von der jeweiligen mentalen Selbstbeherrschung ab. Weder Schönheit, noch Schnelligkeit, Stärke, Größe, Geschlecht oder Alter spielen im Schießsport die entscheidende Rolle.

GSP

Der Erfolg ist abhängig von der Bereitschaft, in Training und Wettkampf immer dazu zu lernen. Natürlich sind Gesundheit und Ernährung ein wichtiger Baustein. Jeder Schütze kann sich sein Ziel stecken und kann seinen Erfolg erleben, ohne einen Gegner niederzuringen.
Beim Sportschießen hat man Gelegenheit sich wertvolle Eigenschaften für das tägliche Leben anzueignen, wie nachdenken, Zielstrebigkeit, planen, organisieren, konzentrieren, Urteilfähigkeit oder Entschlossenheit. Wir trainieren hier Dinge, die ein ganzes Leben lang helfen werden.
Sportschießen ist olympisch. Man muss nicht im Kindesalter beginnen, der Einstieg bis ins „hohe Alter“ ist möglich.
In welcher anderen Sportart starten 60- oder gar 70 jährige Sportler mit Leistungen von internationalem Niveau? Frauen und Männer starten in manchen Wettbewerben gemeinsam in Mannschaften.
Es ist eine Sportart für drinnen und draußen, für Sommer und Winter.
Training und Wettkampf finden nicht im Bereich der Schmerzgrenzen statt.
In vielen Sportarten werden körperlich Behinderte ausgegrenzt. Sportschießen bietet hier besondere Möglichkeiten.

» Sportschießen, ein Sport für Jung und Alt, Mann und Frau, klein und groß, dick und dünn, Arm und Reich. (Wobei Reichtum selten schadet)

Gewehrschiessen

Inspiration:
Richard L. Domey UIT-Journal 02/89

Quelle: http://www.sport-service.info/pistolenschiessen/

» Diese Einstellung spiegelt sich auch in den Erfolgen der Pirnaer Schützinnen und Schützen wieder. So ist unser ältester, sehr erfolgreicher Pistolenschütze, bereits 84 Jahre jung. Vordere Plätze werden regelmäßig bis hin zur Landesmeisterschaft errungen. Ein kleiner Rückblick auf Medaillien und Pokale bestätigt dieses Bestreben nach höchsten Leistungen in unserem Sport.

So wurden seit 2009 unter anderem 9 Pokale, 21 Goldmedaillien, 12 Silbermedaillien und 9 Bronzemedaillien gewonnen.

Diese hohen sportlichen Erfolge sind nur durch Fleiß, Training und viel Enthusiasmus zu erreichen.

Anders als in bekannten Sportarten sind hier keine hohen Gewinnsummen oder Ablösungen zu erzielen.

Im Gegenteil, als Sportschützinn oder Sportschütze zahlt man meist alles selber. Und gerade deshalb freuen wir uns über unsere sportlichen Erfolge.

 

www.pirnaer-schuetzengilde.de